Mittwoch, 25. November 2015

letzte Vorbereitungen für die praktische Prüfung

Am 1.12. ist es endlich soweit. Ich kann meine praktische Prüfung ablegen.
Leider unterlief mir bei meiner ersten praktischen Prüfung in der Handhabung des Drillings ein dummer Fehler... Dieser Fehler ist mir noch nie passiert, aber irgendwann ist immer das  erste Mal.
Ich hatte vor lauter Aufregung vergessen die Lauffreiheit zu kontrollieren und war somit durchgefallen.
Morgen geht es zu Waffen-Albert um dort nochmals intensiv die Handhabung der Prüfungswaffen zu üben.
Am Samstag geht es dann zu unserem Ausbilder für Waffenkunde um dort auch noch einmal zu üben.
Am Montag vor der Prüfung geht es ein letztes mal auf den Schießstand in Grafenrheinfeld um ein paar Durchgänge des Prüfungsschießens zu absolvieren.
Am Dienstag geht es dann (perfekt) vorbereitet in die praktische Prüfung nach Gemünden...
Hoffentlich klappt es diesmal..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen